KVE mit professioneller Unterstützung

Am vergangenen Wochenende fanden in Gelsenkirchen die diesjährigen Kreisvorentscheidungen der Altersklassen U11-U19 statt. Der VfB GW Mülheim war mit vielen Akteuren vor Ort und blickt auf eine sehr erfolgreiche Bilanz. Neben den begehrten Podestplätzen, die mit einem Pokal honoriert wurden, ging es für alle um die Qualifikation für die Bezirksvorentscheidungen am 02./03.12.2017 in Rheine. Von zwölf Chancen konnte das Team-GW neun Stück nutzen, wovon vier mit einem Pokal nach Hause gehen durften.

Einen wichtigen Beitrag leistete hierbei die professionelle Unterstützung des polnischen Weltranglistenspielers Pawel Pradzinski. Dieser engagierte sich am Sonntag als Coach bei zahlreichen Spielen unserer jungen Athleten und ließ in diesem Zuge seine ganze Erfahrung einfließen. „Es ist schön zu sehen, wie sehr sich der Verein in der Nachwuchsarbeit engagiert und die Rahmenbedingungen für die Kinder immer weiter verbessert. Da macht es dann auch riesig Spaß den Sonntag bei einem solchen Turnier mit dem Team zu verbringen!“ so der 26-jährige anschließend.

Ergebnisse im Detail:

1. Platz: Noah Mosko (JE U11)
2. Platz: Tim Bonnemann (JE U13)
3. Platz: Marlene Krauthausen (ME U15)
3. Platz: Ben Oberpichler / Vincent Hohlman (JD U17)
4. Platz: Oscar Wong / Kati (JD U19)
4. Platz: Caroline Schacht (ME U19)
4. Platz: Ben Oberpichler (JE U17)
5. Platz: Lilian Walter / Oscar Wong (MX U19)
5. Platz: Marlene Krauthausen / Dana Hillebrand (MD U15)
5. Platz: Lilian Walter (ME U17)
8. Platz: Anna Bonnemann (ME U15)
25.Platz: Vincent Hohlmann (JE U17)