Grün-Weiß 2 übernimmt in der Landesliga Tabellenführung

Grün-Weiß 2 übernimmt in der Landesliga Tabellenführung

Grün-Weiß Reserve gewinnt 7:1 beim BV Rot-Weiß Wesel 2

Mit einem 7:1 Auswärtssieg beim BV Rot-Weiß Wesel 2 am vergangenen Samstag übernahm die grün-weiße Zweitvertretung die Tabellenführung in der Landesliga Nord1.

Mit einem Zweisatzsieg im ersten Herrendoppel gegen Connor Bradley/Hendrik Grgas holten Philipp Volovnik/Janik Lange den ersten Spielpunkt der Partie.

Im zweiten Herrendoppel gewannen Luca Folgmann und Oscar Wong gegen Linus Wiebeck/Julian Gestal ebenfalls in zwei Sätzen.

Auch das grün-weiße Damendoppel Sarah Molodet und Mia Cammertoni konnte deutlich in zwei Sätzen gegen Tanja Korthauer/Janne Frankenberg gewinnen (21:8, 21:11).

Philipp Volovnik gewann das erste Herreneinzel gegen Connor Bradley mit (21:9, 21:8).

Janik Lange setzte sich mit 21:14, 21:16 gegen Linus Wiebeck durch.

Oscar Wong verlor 19:21, 19:21 gegen Julian Gestal, der damit den Ehrenpunkt für die Gastgeber aus Wesel rettete.

Sarah Molodet gewann das Dameneinzel gegen Nele Schneider ebenfalls in zwei Sätzen.

Das abschließende Mixed gewann Luca Folgmann an der Seite von Mia Cammertoni gegen Hendrik Grgas/Nele Schneider mit 21:15, 21:15.

Zwei Mannschaften ohne Punktverlust – Grün-Weiß hauchdünn in Front

In der Tabelle steht Grün-Weiß nun vor der ebenfalls noch ungeschlagenen Spvgg.Sterkrade-Nord an der Tabellenspitze. Allerdings ist der Vorsprung so knapp, dass man schon genau hinschauen muss, um ihn zu erkennen: Beide Mannschaften sind in Punkten und Spielen gleich, Grün-Weiß liegt mit einem Satz vorn. Am 7. November treffen die beiden führenden Mannschaften in Sterkrade aufeinander. Danach sehen wir womöglich klarer.


Alle Spiele: https://www.turnier.de/sport/league/draw?id=915EE244-50FD-429B-B7C8-C02CDB0B3AA1&draw=10