Hoffnung auf Punkte für Grün-Weiß am Wochenende in der zweiten Bundesliga

Der VfB Grün-Weiß Mülheim empfängt am kommenden Samstag, 08-10-2022, um 15:00 Uhr die SG VfB/SC Peine in der Mülheimer Westenergie Sporthalle. Die Gäste aus Peine stehen aktuell auf dem 10. Tabellenplatz. Grün-Weiß steht auf Platz fünf, hat aber nur zwei Punkte mehr auf dem Konto.

An gleicher Stelle geht es am nächsten Morgen (Sonntag, 09.10.2022, 11:00 Uhr) gegen den Tabellenletzten und Mitaufsteiger SV Harkenbleck. Die Niedersachsen konnten erst einen Punkt in der Tabelle erobern und stehen daher bereits unter Druck.

Spiele finden in der Westenergie Sporthalle (ehemals innogy Sporthalle) statt

„Im Kampf um den Klassenerhalt können wir mit Siegen den Abstand zum Tabellenende weiter vergrößern“, ordnet Vereinsvorstand und Teammanager Sven Anstötz diese beiden Heimspiele als wegweisend ein und hofft auf starke Unterstützung durch die heimischen Zuschauer.

Beide Spiele finden in der Westenergie Sporthalle statt, weil die aufwändig zu verlegenden Spielfeldmatten anschließend dort liegen bleiben können, um in der folgenden Woche als Spielfläche für die German Ruhr Internationals zu dienen.

Vorschau aller GW Zweitligaspiele:

https://www.turnier.de/sport/teammatches.aspx?id=B6BFF830-E113-4C0F-8B16-684F69B46341&tid=21