Ranglistenerfolge in Rheine

Am vergangenen Sonntag wurden beim TV Jahn Rheine die Bezirkseinzelranglisten U11 – U19 ausgespielt.


Hannah Kolodzie gewinnt Mädcheneinzel U13
Im Mädcheneinzel U13 startete Hannah Kolodzie an zwei gesetzt und konnte sich bis ins Finale spielen. Hier konnte sie sich gegen Anika Grünklee (TuSpo 98 Huckingen) mit 21:5 und 21:17 durchsetzen.

In der gleichen Altersklasse, allerdings im Jungeneinzel konnte Alexander Jaeger (JE U13) einen beachtlichen 10. Platz erkämpfen.

Anna Bonnemann gewinnt ME U19
Ebenfalls von Setzplatz zwei startete Anna Bonnemann ins Mädcheneinzel U19 und spielte sich bis ins Finale. Hier traf sie auf die an eins gesetzte Anna Steffen vom SV Straelen. Mit einem 19:21, 21-8 und 21-13 Dreisatzsieg konnte Bonnemann den Turniersieg einfahren.Am 09.02.2020 waren auch wieder grün-weiße Nachwuchstalente auf Ranglistenturniere unterwegs.

Marlene Krauthausen (ME U19) musste ihre Teilnahme absagen.

Somit haben sich Anna Bonnemann und Hannah Kolodzie für das C-RLT qualifiziert. Auch die Teilnahme von Alexander Jaeger am C-RLT ist möglich, da er als 1. Nachrücker geführt wird.

Alle Ergebnisse sind hier zu finden: https://dbv.turnier.de/sport/matches.aspx?id=DA61BEB1-0384-46C7-AC70-758338B111D9